News

1. Februar 2016

Das aktuelle Jahresprogramm ist aufgeschaltet. Sie finden es hier.

28. Januar 2016

Am vergangenen Samstag, 23. Januar 2016, fand die 81. Generalversammlung des RV Fulenbachs statt. Carole Monbaron hat wie jedes Jahr einen super Bericht darüber geschrieben, und auch einige Impressionen eingefangen.
Die Fotos finden Sie hier.

Bericht zur Generalversammlung vom 23. Januar 2016
GV RVF 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.1 KB

11. Januar 2016

Das neue Jahr ist schon wieder ein paar Tage alt. Unser Vereinsjahr allerdings neigt sich dem Ende zu.

Am 23. Januar 2016 findet unsere 81. Generalversammlung in Fulenbach statt.
Danach starten wir schon mit den ersten Anlässen ins 82. Vereinsjahr.

Das wären am 21. Februar 2016 die Winterwanderung und am 22. März 2016 der Besuch im Bowlingcenter in Trimbach.
Unser detailliertes Jahresprogramm wird nach der Generalversammlung hier auf der Website veröffentlicht.
Schauen Sie doch bei Gelegenheit wieder rein.

 

Ausserdem steht das neue Datum für das 8. Paar- und das 5. Einzelzeitfahren im September in Fulenbach fest.

Mehr Infos dazu finden Sie hier.

13. Oktober 2015

Der Herbst hat bei uns Einzug gehalten, und das alljährliche Paarzeitfahren am 27. September 2015 gehört auch schon wieder der Vergangenheit an. Im Oltner Tagblatt vom 29. September 2015 wurde darüber berichtet.
Die Ranglisten finden Sie hier.


Ausserdem findet am 16. Oktober 2015 unser Käseabend statt, und als Abschluss vom Vereinsjahr am 6. November 2015 unser traditioneller Kegelabend.

14. September 2015

Die Chilbi 2015 in Fulenbach gehört schon wieder der Vergangenheit an. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Besuchern bei uns im Radlerstübli. Und hoffen, dass Sie uns im nächsten Jahr auch wieder besuchen werden.

9. September 2015

Am nächsten Wochenende, 12./13. September 2015 finden in Fulenbach die Chilbi statt. Der RVF wird wieder mit seinem Radler-Stübli dafür sorgen, dass Sie Ihren Hunger mit einem feinen Steak, Salat oder Pommes stillen können. Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen.
Für mehr Infos zur Chilbi geht's hier zum Link.

Als weiteren Anlass können wir Ihnen das 7. Paarzeitfahern und das 4. Einzelzeitfahren am 27. September 2015 ans Herz legen. Auch da ist jeder Zuschauer herzlich willkommen.

Für mehr Infos geht's hier zum Link.

31. August 2015

Zwar haben die Radler auf ihrer Vereinsreise vom vergangenen Samstag in Breisach am Rhein weder das St. Stephansmünster noch den Radbrunnenturm besichtigt. Aber eines ist anhand der Dekorationen in der Stadt klar: Breisach muss eine Radlerstadt sein. Vielleicht auch ein Grund, warum diese Stadt ein Ziel der diesjährigen Vereinsreise war… Mehr über die Vereinsreise lesen Sie unten und Bilder dazu finden Sie hier:

Pressebericht Vereinsreise vom 29. August 2015
Bericht Vereinsreise 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 182.6 KB

13. August 2015

So, die Sommerfrerien 2015 gehöre auch schon wieder der Vergangenheit an. Genauso unsere letzten Anlässe vom 7. August 2015.

Ferienpass 2015

Auch dieses Jahr engagierte sich der Radfahrerverein Fulenbach wieder für den Ferienpass Fulenbach/Wolfwil. Unter dem Motto „Rund ums Rad“ lud der RVF ein. 13 Kinder meldeten sich für den spannenden Nachmittag an. Zunächst wurden die Sättel der Velos richtig eingestellt und die Velos kontrolliert. Danach ging es unter der Leitung von Roland Visini und weiteren Betreuern des RVF auf eine Tour durch den schattenspendenden Wald. Ein kleiner Geschicklichkeitsparcours wurde absolviert -3 Jungs gingen als Sieger hervor. Der Radfahrerverein offerierte den Kindern zur Stärkung Rivella sowie einen Nussgipfel. Schön, dass die Kinder so toll mitgemacht haben! Wer weiss, vielleicht gibt’s Mal den einen oder anderen Nachwuchssportler für den Radfahrerverein…



(Bild Carole Monbaron)

Quitzradtour 2015


Hätten Sie gewusst, dass man per Schiff von Lugano aus zum Schweizerischen Zollmuseum gelangt? Oder vielleicht, dass der Piz Bernina vor dem Matterhorn und der Jungfrau im Jahre 1850 als Erster bestiegen wurde? Kennen Sie jemanden, der mit Nachnamen Elefant oder Bünzli heisst?
10 interessante Fragen stellte Pius Jäggi für die Quizradtour zusammen. Diese wurde in rund einer Stunde absolviert. Die Posten mussten anhand einer Karte gefunden werden. Also nicht nur Allgemeinwissen war verlangt, sondern auch Navigationssinn. Den spannenden Parcours durch den Wald bewältigten 6 Gruppen à 2-4 Personen. Dabei konnten maximal 62 Punkte gesammelt werden. Als Siegergruppe mit 51 Punkten ging Familie Stefan Monbaron, gefolgt vom Team Ramona Jäggi/Manuel Felder (notabene auf dem Einrad!) und Familie René Jäggi hervor.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die den Parcours gefahren sind. Insbesondere natürlich an Pius Jäggi für die Vorbereitung der tollen Quizradtour und dem Küchenteam, das im Anschluss für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt hat.

1. Juli 2015

Ein wunderbarer Sommertag lockte zum Radfahren:
Der Radfahrerverein lud am 28. Juni 2015 morgens zu einer Familienausfahrt ein.

Gemütlich führte die Route nach Murgenthal, Wynau via Wasserkraftwerk nach Schwarzhäusern und Wolfwil retour zum Clubhaus des Radfahrervereins.

Dort wurde der Grill gestartet und eine stärkende Verpflegung eingenommen.

 

Bei der Raddisziplin am Nachmittag galt es dann, den ausgesteckten Hindernisparcours möglichst rasch und ohne Fehler zu bewältigen. 10 Radler wagten sich daran, Klötzli zu Umfahren und gegen die Zeit und Fehler zu kämpfen.

Unter den Vereinsmitgliedern wurden die Podestplätze von Urs Jäggi 3., Ramona Jäggi 2. und Marc Monbaron als Sieger belegt.

 

Bei den Kindern ging Vanessa Monbaron als Siegerin hervor, gefolgt von Laura Jäggi, Angela Jäggi und Linda Jäggi (Bild).

 

Bei gemütlichem Beisammensein wurde der Sonnentag abgerundet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild Carole Monbaron

8. Juni 2015

Wieder gehören ein paar Anlässe beim RVF der Vergangenheit an. Es folgen aber schon wieder einige neue Anlässe, wie zum Beispiel die alljährliche "Clubhausputzete", wo wir unser Clubhaus auf Vordermann bringen und einer gründlichen Reinigung unterziehen.


Ausserdem wird am 28. Juni 2015 die Volksradtour und unser beliebtes Hindernisfahren stattfinden. Wer Lust und Zeit hat, darf sich unseren Radfahrern gerne anschliessen.
Um 10 Uhr starten 2 Gruppen, eine geführte Rad- und Bike-tour und eine gemütliche Radtour für die ganze Familie. Zum Anschliessenden Mittagessen trifft man sich wieder im Clubhaus, wo um 14 Uhr das Hindernisfahren für Jedermann startet. Schauen Sie doch bei uns vorbei.


Am 7. August 2015 findet auch der beliebte Ferienpass für die Fulenbacher Schulkinder statt. Und ab 17 Uhr führen wir unsere Quizradtour durch.


Ein Besuch bei uns lohnt sich immer!! Sei es bei einem unserer Anlässe, bei den Abendrundfahrten oder auch beim Jugendtraining. Die jeweiligen Daten finden Sie in der Rubrik Sport.

15. Mai 2015

Das Gemeind-Duell 'Schweiz bewegt' ist bereits wieder Vergangenheit.

Die Fulenbacher haben sich toll bewegt. Sie haben wirklich ein tolles Pensum geleistet. Unter der Woche rangierte Fulenbach sogar gesamtschweizerisch unter den Top 3 der Bewegungsminuten!!
Auf der Zielgeraden hat uns dann allerdings Oensingen noch überholt. Aber auf diese respektable Leistung dürfen wir alle Stolz sein. Details dazu finden Sie hier.

 

Der Radfahrerverein Fulenbach hat sie mit der Organisation von 3 Ausfahrtsterminen sehr aktiv am Gemeindeduell beteiligt. In der Offiziellen Gallerie sind sogar Fotos von den Radlern platziert.

24. April 2015

Am Sonntag, 26. April 2015 findet in Murten ein weiterer Slow Up statt. Der RVF wird ebenfalls daran teilnehmen. Kurzentschlossene finden hier (offizielle Homepage zum Slow Up Murten) noch weitere Infos.

Vom 1.-9. Mai 2015 nimmt Fulenbach wieder am Gemeindeduell 'Schweiz bewegt' teil. Der RVF beteiligt sich auch wieder mit verschiedenen Velotouren, bei denen Sie jederzeit herzlich willkommen sind.
Die Daten dazu finden Sie gleich hier:

A 2.5. Startzeit 14 Uhr, Werkhof Fulenbach (Helm mitbringen)

Gruppe 1       sportlich                 ca. 30 km
Gruppe 2       gemütlich               mit Familien ca. 15 km
Gruppe 3       Biker
Gruppe 4       Jugend


Weitere Ausfahrten begleitet durch RVF am Di 5.5. und Do 7.5. jeweils 19.00 Uhr im Werkhof Fulenbach (Helm mitbringen).


Ausserdem finden Sie hier die Programmübersicht für die ganze Woche vom 1.-9. Mai 2015

Programmübersicht Schweiz bewegt vom 1.-9. Mai 2015
Schweiz bewegt 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.8 KB

Öffentliche Abendausfahrten für jedermann

Der Radfahrerverein Fulenbach lädt Radsportbegeisterte herzlich ein, an öffentlichen Abendausfahrten des Vereins teilzunehmen. Kostenlos und ohne Vereinsverpflichtungen.
Satteln Sie Ihr Rad und fahren Sie einfach mit uns! Das Tempo und die Strecke werden jeweils dem Schwächsten angepasst und von den Anwesenden vor Ort bestimmt.
Die nächste öffentliche Abendausfahrt findet am Dienstag, 19. Mai 2015 statt. Besammlung ist um 18.30 Uhr beim alten Schulhaus Fulenbach.
Der RVF freut sich auf eine rege Teilnehmerschar.

Daten Abendausfahrten für jedermann
Abendausfahren für jedermann 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.6 KB

Jugendtrainings – Start ab 1. April 2015

Es ist kein Witz, die Jugendtrainings des Radfahrervereins wurden am 1. April 2015 wieder aufgenommen. Mach mit!
Kids ab der 5. Klasse sind herzlich zu den Trainings willkommen!
Unter der fachkundigen und gewissenhaften Leitung von Roland Visini wird jeweils am Mittwochabend trainiert.
Es geht dabei, Techniken zu erlernen, sowie Ausdauer und Geschicklichkeit auf dem Fahrrad zu fördern.
Treffpunkt ist jeweils um 18 Uhr beim alten Schulhaus Fulenbach. Dauer 1 – 1 ½ Stunden.
Radle mit – kostenlos und ganz ohne Vereinsverpflichtungen.
Was nimmst du mit: Selbstverständlich dein Fahrrad, den Helm, dem Wetter angepasste Kleidung, etwas zu trinken und Licht.
Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
Trainings während der Schulferien finden nach Absprache statt.

Bei Fragen gibt der Jugendleiter Roland Visini unter 078 775 70 33 gerne Auskunft.

Flyer Velofahren für Kids
Velofahren für Kids 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 165.6 KB

27.03.2015

Der Frühling hat Einzug gehalten und Ostern steht vor der Tür.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild Carole Monbaron / Deko Max Jäggi

Auf unserem Jahresprogram haben wir schon eine paar Anlässe hinter uns gebracht.
Mit ganz wenig Schnee, fand am 22. Februar 2015 die alljährliche Winterwanderung statt. Ein paar Impressionen dazu finden Sie hier.

Ausserdem fand am 24. März 2015, das erste Vereins-Bowling in der Bowlinghalle in Trimbach statt.

05.02.2015

Der zur Zeit grösste Schneemann der Region befindet sich in Fulenbach. Unser Präsident Urs Jäggi hat ihn mit seinen Enkelkinder gebaut. Über den Schneemann wurde im Oltner Tagblatt und bei Tele M1 berichtet. Auf der  Website von Tele M1 finden Sie das Interview, welches mit Urs Jäggi gemacht wurde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild Carole Monbaron

04.02.2015

Ausblick auf unseren ersten Anlass im neuen Vereinsjahr.
Am 22. Februar 2015 findet unsere alljährliche Winterwanderung statt. Der Treffpunkt ist um 13.25 Uhr beim Clubhaus. Jedermann ist herzlich Willkommen.

28.01.2015

Am 24. Januar 2015 fand die 80. Generalversammlung statt. Dazu finden Sie hier einen gelungenen Bericht, welcher dann auch in der Tagespresse erscheinen wird. Weitere Impressionen zu diesem Anlass finden sie hier.

Pressebericht zur 80. GV vom 24.01.2015
Bericht GV 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 229.8 KB

19.11.2014

Das Vereinsjahr neigt sich langsam dem Ende zu. Die letzten Vereinsinternen Veranstaltungen, wie der Käseabend und das traditionelle Kegeln sind Geschichte. Uns erwartet am 24. Januar 2015 die 80. Generalversammlung und danach starten wir in ein neues Vereinsjahr mit vielen Veranstaltungen und Highlights.

13./14.09.2014

Der RVF durfte wieder zahlreiche Gäste im Steakstübli an der Chilbi in Fulenbch begrüssen.

28.09.2014

Auch diese Jahr fand bei uns in Fulenbach das Paarzeitfahren wieder statt.

16.08.2014

Bei durchwachsenem Wetter fand die diesjährige Vereinsreise, mit Ziel Sattel/Hochstuckli statt.

Erfahren Sie im Pressebericht mehr über die wunderschöne und gutorganisierte Reise.

Im Fotoalbum finden Sie noch ein paar Impressionen.

08.08.2014

Wie jedes Jahr haben auch wir vom RVF am Fulenbacher Ferienpass mitgemacht.

Bei schönem Wetter lernten die ca. 13 Kinder allerei wissenswertes über das Velofahren.

Ausserdem fand am Abend die beleibte Quizradtour statt.

22.06.25014

An diesem Sonntag fand das alljährliche Hindernisfahren bei uns im Clubhaus Statt.

Ein paar Impressionen finde Sie in unserem Fotoalbum.

02.-10.05.2014

In dieser Woche macht Fulenbach beim Gemeinde-Duell "Schweiz bewegt" mit.

Mehr Info's dazu finden Sie hier.

14.03.2014

Die 102. kantonale Delegierten-Versammlung von Swiss-Cycling Solothuren fand dieses Jahr in Kriegstetten statt. 

Heft zur 102. DV Swiss Cycling Solothurn
102_DV_Swiss_Cycling.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

23.02.2014

Die alljährliche Winterwanderung fand bei herrlichem Wetter, am Sonntag Nachmittag statt. Gewandert wurde eine ca. 2.5 Std. lange Rundwanderung.

18.01.2014

Die 79. Generalversammlung fand im Restaurant Rössli ab. Als Gäste zur Generalversammlung konnte der RVF Herbert Fivian mit seiner Partnerin Daniela Glaus begrüssen. Sie sind die Organisatoren des Zeitfahrens, das in Fulenbach rund um das Clubhaus des Radfahrervereins abgehalten wird. Im 2014 wird der Anlass am 28. September stattfinden. Mehr Infos dazu finden Sie in der Rubrik 'Rennen'.
Nach dem ersten Teil der Generalversammlung stiessen die PartnerInnen der Radler dazu und wurden mit einem Apéro empfangen. Das Apéro wurde von der Boninger Firma Wyss Reisen AG (http://www.wyss-reisen.ch/) offeriert, die am nächsten Samstag ihr 60-Jahr-Jubiläum feiert und zu einer Hausmesse einlädt. Herzlichen Dank dem Apéro-Sponsor! Wir wünschen der Firma weiterhin viel Erfolg und allzeit unfallfreie Fahrt!
Vor dem Essen begrüsste Hans Plüss, alias Housi I, als amtierender Obernarr die Radlerschar und lud ein, an der kommenden Fasnacht fleissig mitzumachen.
Wir hoffen, dass Ihnen unsere neue Website gefällt, die von unserem Mitglied Caroline Christen nun gehegt und gepflegt wird. Klicken Sie ab und zu hinein – es lohnt sich.

Alles Weitere rund um die Generalversammlung des Radfahrervereins Fulenbach entnehmen Sie angefügtem Pressebericht:

18.01.2014

Wir freuen uns ausserordentlich, Ihnen unsere neue Website präsentieren zu können. Viel Spass mit unserem neuen Internetauftritt.